Was machst du gerade, Katja Pähle?

Ich habe gerade mit Michael Jahn gesprochen, dem Bürgermeister von Jessen. Er erlebt gerade besonders dramatische Auswirkungen von Corona. Die Abriegelung ganzer Orte ist natürlich eine besonders einschneidende Maßnahme, aber bis jetzt scheinen die Bürgerinnen und Bürger viel Verständnis zu haben und mitzuziehen. Ich habe Michael Jahn für die nächsten Tage viel Kraft gewünscht und ihm gesagt: Wenn die Stadt Unterstützung aus dem Landtag gebrauchen kann, soll er sich melden.

Solche Gespräche führe ich viele in diesen Tagen.

Am Montag wollen wir einen in diesem Umfang einzigartigen Nachtragshaushalt im Landtag beraten. Alle haben verstanden: Jetzt muss Geld in die Hand genommen werden, um wirtschaftliche und soziale Folgen der Pandemie abzufedern. Dafür sind auch neue Schulden in Ordnung.

Überhaupt ist nichts wie sonst: Auch bei uns sind die Kinder jetzt natürlich zuhause – und unterstützen mich tatkräftig im Home Office!

Katja Pähle ist Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Mitglied des SPD-Landesvorstands und als Mitglied des SPD-Präsidiums zuzständig für Gesundheits- und Pflegepolitik.

Eine Antwort auf „Was machst du gerade, Katja Pähle?“

Kommentare sind geschlossen.